Bahnhofspate

Das Info-Portal für Paten

Der Hauptbahnhof von Krefeld

Einen Kommentar schreiben…

Da ich nicht nur Betreiber dieser Website, sondern auch Bahnhofspate für Krefeld und Meerbusch-Osterath bin, möchte ich in zwei Beiträgen etwas über „meine“ Bahnhöfe schreiben. Den Anfang macht Krefeld… In Krefeld gibt es insgesamt vier Bahnhöfe, die von der Deutschen Bahn sowie der Nordwestbahn und seit neuestem dem National Express bedient werden… Mehr lesen

Erreichbarkeit der NRW-Mobilitätsdienstleister

Einen Kommentar schreiben…

Die kostenpflichtige Hotline des VRR: 01806 50 40 30* Die Servicenummer der Deutschen Bahn: 01806 99 66 33* Etwas im Bahnhofstrubel verloren? Der Fundservice hilft weiter: 0900 199 05 99 (59 Cents pro Minute aus dem Festnetz) Die zentrale Hilfenummer für mobilitätseingeschränkte Personen: 0180 6 512 512* Die Servicenummer der NordWestBahn: 01806 60 01 61* * pro Anruf: 20 Cents aus dem Festnetz; 60 Cents aus dem Mobilfunknetz. … Mehr lesen

SPNV-Qualitätsbericht: Positiver Trend durch externe Einflüsse gebremst

Einen Kommentar schreiben…

Der konsequente Wettbewerb wirkt sich weiterhin positiv auf die Qualität im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) aus. Aus dem Qualitätsbericht geht hervor, dass die Qualität auf den ausgeschriebenen Linien wie schon in den Vorjahren deutlich besser war als im restlichen Betrieb… Mehr lesen

Pendlerportal stellt Weichen für digitale Zukunft

Einen Kommentar schreiben…

28 Städte und Landkreise aus Nordrhein-Westfalen werben in der Woche der Fahrgemeinschaften vom 16. bis 22… Mehr lesen

Stationsbericht 2014

Einen Kommentar schreiben…

Das Erscheinungsbild der Bahnhöfe und Haltestellen auf dem VRR-Gebiet hat sich gegenüber dem Vorjahr verbessert. Dies ist ein Ergebnis des Stationsberichts 2014, mit dem der VRR zum achten Mal den Zustand der Bahnhöfe und Haltepunkte im Verbundraum dokumentiert… Mehr lesen

Freie Fahrt für alle unter 15

Einen Kommentar schreiben…

Am 20. September ist Weltkindertag! Aus diesem Grund wird in vielen Städten im VRR-Verbundraum am diesem Sonntag der 25… Mehr lesen

Ein Dankeschön vom VRR

Einen Kommentar schreiben…

An unserem im Februar gestarteten Aufruf zum Testen der neuen Haltestellenpläne beteiligten sich zahlreiche Paten. Im Namen des VRR bedanken sich Frau Wagner und Herr Mertens für die eingegangenen Vorschläge und Anregungen. Erste Mustervarianten des aktualisierten Plans für Düsseldorf-Derendorf liegen mittlerweile vor und können am Ende dieses Beitrags heruntergeladen werden… Mehr lesen

Die VRR-Preisanpassungen im nächsten Jahr

Einen Kommentar schreiben…

Der VRR-Verwaltungsrat hat heute eine moderate Preisanpassung um durchschnittlich 3,8 Prozent und einige Änderungen der Tarifstruktur zum ersten Januar 2015 beschlossen. In diese Tarifmaßnahme fließen die zusätzlichen Belastungen aus dem Tarifabschluss des öffentlichen Dienstes und durch die Umlage nach dem „Erneuerbare Energien“-Gesetz ein. Durch die beschlossene Preismaßnahme werden die steigenden Aufwände bei den Verkehrsunternehmen im VRR ausgeglichen… Mehr lesen

Aufruf zur Mitgestaltung

Ein Kommentar

Mit dem Relaunch der Bahnhofspaten-Website haben wir schon einiges getan, um die Seite attraktiver und lebendiger zu gestalten. Heute wenden wir uns direkt an die Bahnhofspaten mit dem Aufruf aktiv die Inhalte mitzugestalten. Das könnten zum Beispiel (erlebte) Begebenheiten als Bahnhofspate sein, welche als Beitrag eingereicht und veröffentlicht werden… Mehr lesen

Ziele und Vorhaben des VRR

Einen Kommentar schreiben…

Unsere Gesellschaft befindet sich in vielerlei Hinsicht im Wandel: Einerseits die demographische Entwicklung mit zunehmender Überalterung und sinkenden Schülerzahlen sowie einer stärker werdenden Differenzierung zwischen Metropolen und ländlichen Räumen. Andererseits beschleunigt sich die technische Entwicklung immer weiter, die die Kommunikations- und Informationsgewohnheiten radikal ändert… Mehr lesen